Arbeits- und Organisationspsychologie

chevron-right chevron-left

Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung

Die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung ist für Unternehmen in Deutschland seit 2013 explizit arbeitsschutzrechtliche Pflicht.

Wie kann es gelingen, dass sich die Ressourcen, die Sie für diesen Prozess einsetzen, auch wirklich lohnen – nämlich den Gesundheitsschutz Ihrer Beschäftigten tatsächlich verbessern?

Die Erfolgsgleichung lautet:

  • Gute Vorbereitung
  • + optimale Passung zwischen der verwendeten Methodik und den Gegebenheiten Ihres Betriebes
  • + gelungene Kommunikation
  • + konsequentes Projektmanagement
  • = gesündere Arbeitsplätze, an denen Beschäftigte jeden Tag ihr Bestes geben können.

Sprechen Sie uns an! Wir unterstützen Sie gern!

Beratung

Auf Beschäftigtenebene:
Ob im Rahmen von BEM, zur Unterstützung bei akuten Herausforderungen oder Krisen, oder zur Begleitung von Mitarbeitern /-Innen bzw. ganzen Teams – wir stehen Ihnen als Beratende gern zur Seite.

Auf Organisationsebene:
Betriebliche Suchtvereinbarung? BGM?, Führungskräftequalifizierung?
Für die Fragen unserer Kunden stehen wir als Ansprechpartner und Beratende gern zur Verfügung.

Seminare und Workshops
Lernen mit Praxisbezug macht einfach mehr Spaß – und das Gelernte kann besser in den Alltag übertragen werden. Daher konzipieren wir unsere Angebote erlebnisorientiert.

Bevor wir einen Auftrag annehmen, nehmen wir uns Zeit, um Unternehmen und Zielgruppe kennen zu lernen. Dadurch können wir Inhalte, Methodik und Herausforderungsgrad optimal an die Bedarfe und Bedürfnisse der Teilnehmer/-Innen anpassen.

Beispielthemen, die häufig gewählt werden:

  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Stressbewältigung
  • Gesunde Führung
  • Kommunikation
  • Entspannung
  • Achtsamkeit
Coaching

Durch ein professionelles Coaching erhalten Sie Unterstützung bei der Entwicklung und Erreichung von Zielen.

Häufige Themen sind:

  • Reflexion des eigenen Führungsverhaltens,
  • Rollenklarheit erhalten,
  • Potentiale entdecken,
  • Wachstumsziele entwickeln,
  • eigene Life-Domain-Balance erhalten und fördern

Nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf.